Quadral

1972 gründeten vier Männer, Hans-Dieter Hoffmann, Helmut Pabel, Horst Enders und Friedel Hofmann, die Firma „all-Akustik“. Große Marken und Unternehmen sorgen dafür, dass all-Akustik schon bald einer der größten deutschen HiFi-Vertriebe wurde.
1973 wurde Quadral als neue, eigene Lautsprechermarke vorgestellt.
Quadral Lautsprecher findet man in verschiedenen Leistungs- und Preisklassen. Das Topmodel trägt jedoch seit 1981 den Namen Titan.

Quadral Lautsprecher sind so ausgelegt, dass sie selbst mit problematischen Verstärkern bestens zurechtkommen. Man kann diese also praktisch mit jeder Elektronik kombinieren. Wertigkeit und Langlebigkeit der Materialien sind entscheidende Kriterien bei der Auswahl aller Bauteile.